2. Monatswanderung am 25.2.2018

Auf dem Oberotterbacher Westwallweg und Waldgeisterweg

Abfahrt: 9:30 Uhr in Rülzheim am Stadion

Wir fahren mit Fahrgemeinschaften nach Oberotterbach,

dort Parken wir an unserem Startpunkt am Schützenhaus.

Oberotterbach, Oberdorfstraße 74

Das Schützenhaus ist Start für unsere Wanderung.

Durch das urwüchsige Otterbachtal entlang des Otterbachs auf dem Waldgeisterweg wandern wir vorbei an witzigen, skurrilen und geheimnisvollen Skulpturen phantastischen und anregenden Holzgebilde zur Ruine Guttenburg.

Der Rückweg führt uns auf einer Länge von sieben Kilometern vorbei an 25 Informationstafeln mit Hinweisen auf den Bau, die Funktion und das Schicksal dieses Teils der insgesamt 600 km langen Militäranlage an der Grenze zu Frankreich.

Rucksackverpflegung für unterwegs.

Der Abschluss findet anschließend im Schützenhaus in Oberotterbach statt.

Die Strecke ist 12,5 km lang mit 320 Hm.

Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Wanderführer ist Rupprecht Willi

Gastwanderer sind wie immer herzlich willkommen. 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Pfälzerwald Verein Rülzheim 2013