2. Monatswanderung am 16.2.2020

Hohlwegwanderung im Land der 1000 Hügel, im Kraichgau bei Oberöwisheim.

Abfahrt: 9:30 Uhr in Rülzheim am Stadion

Diese Wanderung führt durch eine nur noch selten vorzufindende unberührte Hohlweglandschaft im Kraichgau. Während der Eiszeit lagerten Winde aus dem Gletscherumfeld im Rheintal eine bis zu 15 m mächtige Lößschicht im Kraichgau ab. Auf vielbefahrenem Feld und Verbindungswegen schnitten sich Hohlwege tief in den Untergrund ein. Junge Hohlwege beheimaten eine artenreiche Fauna und Flora.

Die Strecke ist 10 km lang mit 170 Hm.

Wir wandern durch die Galgenhohle, die Altackerhohle und die Hirschhohle.

Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege.

Kein besonderes können erforderlich.

Anfahrt: Von Rülzheim über die B9 nach Germersheim, über die Rheinbrücke und auf der

B 35 weiter durch, Unteröwisheim, Oberöwisheim zum Wanderparkplatz am Pfannwaldsee.

Wir Parken am Wanderparkplatz am Pfannwaldsee.

Abschluss ist im Kannenbesen in Unteröwisheim.

Wanderführer ist Rupprecht Willi.

Gastwanderer sind wie immer herzlich willkommen.        

Das Highlite dieser Tour ist die Besichtigung der Sternwarte Kraichtal.   
Viele Menschen verbinden in ihren Gedanken eine Sternwarte oftmals mit einem großen Gebäude, einer ebenso großen Kuppel, sowie Ausstellungs- und Lehrräumen. Doch wer zur Sternwarte-Kraichtal in Oberöwisheim kommt, findet nichts der Gleichen. Diese außergewöhnliche Sternwarte, mit ihrer einmaligen Anlage, hat sich zum Ziel gesetzt, den Interessierten und Laien die Himmelskunde leicht verständlich näher zu bringen. Die von Roland Zimmermann gestalteten astronomischen Modelle, wie ein mechanisches Planetarium, ein Astro-Garten mit über 30 Meter Durchmesser und einige weitere Modelle, sind allesamt Unikate und auch in ähnlicher Art und Weise nicht nochmals zu finden. Mit Hilfe der Modelle wird den Besuchern die Himmelsmechanik greifbar und einfach vermittelt. Die Modelle wurden von Roland Zimmermann aufgrund von  Fragen von Besuchern seiner Sternwarte selbst entworfen, getestet und letztendlich gebaut.      

                    

Impressum

Verantwortlich:



Pfälzerwald-Verein e.V. Ortsgruppe Rülzheim

Haydnstrasse 18

76761 Rülzheim

 

Kontakt:

Telefon: 07272 4800

 

 

Amtsgericht Landau in der Pfalz Registernummer VR 2002

 

 

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Doris Völkel

 

Haftungshinweis:
Diese Website für den PWV Ortsgruppe Rülzheim e.V. wurde erstellt und wird gepflegt von Völkel Marco und Willi Rupprecht.

Das Layout, die verwendeten Grafiken, Bilder und Abbildungen sind das Eigentum der PWV Ortsgruppe Rülzheim e.V. und sind urheberrechtlich geschützt. Sollte ein Foto in unserer Galerie veröffentlicht sein, welches Sie persönlich zeigt und welches nicht veröffentlicht werden sollte, so senden sie bitte eine kurze E-Mail mit Angabe der jeweiligen Galerie und dem Grund der Nichtveröffentlichung an voelkelm@web.de.
Der Ersteller ist bemüht die Website ständig auf dem neuesten Stand zu halten. Alle Informationen erfolgen nach bestem Gewissen, jedoch ohne Gewähr für die Richtigkeit. Für Schäden, die sich aus der Verwendung von abgerufenen Informationen ergeben, wird keine Haftung übernommen. Durch Links verknüpfte Angebote außerhalb dieser Präsentation erscheinen in eigenen Fenstern und sind dadurch eindeutig als externe Inhalte gekennzeichnet. Jede Haftung auf externe Inhalte ist ausgeschlossen.
Alle Eintragungen sind freibleibend und unverbindlich. Der Ersteller behält sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder die gesamte Präsenz ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, oder zu löschen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Pfälzerwald Verein Rülzheim 2013